Der Metzger muss nachsitzen Watch For Free yesmovies eng sub dual audio

Latest update: Tue, 11 Feb 2020 20:19:45 +0000

⇩⇩⇩⇩⇩⇩⇩⇩⇩

DOWNLOAD

▲▲▲▲▲▲▲▲▲

 

"Der Metzger muss nachsitzen" Der Metzger und der Schulterror, Aktualisiert am 19. Februar 2015, 19:31 Uhr In "Der Metzger muss nachsitzen" der zweiten Folge der Thomas-Raab-Krimiverfilmungen mit Robert Palfrader, trifft der Titelheld auf die wohl unsympathischsten Menschen der Welt: seine ehemaligen Klassenkameraden. Einer von denen ist ermordet worden – und so setzt sich Amateurdetektiv Metzger noch einmal den alten Boshaftigkeiten aus. Willibald Metzger scheint nicht besonders unglücklich über die Leiche zu sein, über die er buchstäblich stolpert: Der Tote mit dem zielsicher ins Auge gerammten Holzstück ist ein gewisser Dobermann, ein ehemaliger Schulkamerad. Er machte seinem Namen alle Ehre und quälte und und demütigte Metzger Tag für Tag. Als Metzger aber die Polizei verständigt und zum Fundort zurückkehrt, ist die Leiche verschwunden. War das etwa nur eine morbide Rachephantasie? Metzgers Neugier ist jedenfalls gepackt, weshalb er sich auf höchst gefährlichen Boden begibt: Er ruft ein Klassentreffen ins Leben. Der perfekte Metzger Vergangene Woche gab Robert Palfrader in "Der Metzger und der Tote im Haifischbecken" seinen Einstand als Restaurator und Hobbydetektiv Willibald Metzger, der Krimifreunden aus den bislang sechs Büchern des Wiener Autors Thomas Raab ein Begriff ist. Die Geschichten sind gespickt mit bissigen Seitenhieben auf das Provinzielle, einer guten Portion Verschrobenheit und einer düsteren, tragischen Familiengeschichte. Willibald Adrian Metzger erobert das Fernsehen. Der kauzige Hobbydetektiv aus der Feder des Österreichers Thomas Raab ist eigentlich Restaurator antiker Möbelstücke, wird aber zum Ermittlergenie, als er seinen Jugendschwarm Danjela mit der Aufklärung zweier Mordfälle im Kurhotel Sonnenhof beeindrucken will. Gespielt wird der "Metzger" von Robert Palfrader, der recht unverhofft zu seiner ersten leisen Rolle kam. "Der Metzger muss nachsitzen" die zweite Verfilmung, besitzt alle diese Qualitäten – und mehr davon. Schon wie der Titelheld gleich zu Beginn der trägen Polizei klarzumachen versucht, dass da ein Mord passiert ist, ist ein fantastisches Kabarettstückchen: Erst trifft er auf bürokratische Gleichgültigkeit, dann wird er vom betont lässigen Kommissar - ebenfalls ein alter Schulkamerad - dumm angeredet. Metzger verpackt sein Anliegen deswegen extra in einfache Sätze und redet zum Mitschreiben langsam: Dobermann … ist … tot. Ich … glaube … Mord. Bitte … komm … mit. Verbale Duelle und schmerzhafte Rückblicke Dass jemand diesen Dobermann auf dem Gewissen haben könnte, überrascht schon nach kürzester Zeit kaum: In diversen Rückblenden sehen wir, wie er und seine halbstarken Klassenkameraden den dicklichen Mitschüler Metzger immer wieder aufs Neue peinigen. Überhaupt war die ganze Klasse eine einzige Terrorbande – es heißt nicht umsonst an einer Stelle, dass man mit diesen Burschen eine Vorstellung vom Fegefeuer erhält. Entsprechend unangenehm geht es auch auf dem Klassentreffen zu, bei dem die ehemaligen Schüler genauso dumme Witze machen wie früher. Doch mittlerweile kann Metzger - mit Ironie und Sarkasmus bewaffnet - die blöden Kommentare auffangen und retour schicken kann. Es ist die Vielzahl an Wortgefechten, von der die zweite Folge des Metzgers lebt. Ob der Amateurdetektiv sich frotzelnd mit dem Kommissar auseinandersetzt, mit ehemaligen Lehrern Erinnerungen austauscht oder mit Cleverness seine früheren Klassenkameraden aufs Korn nimmt: Es ist ein pures Vergnügen, Palfrader bei diesen verbalen Duellen zuzuhören. Besonders lebendig wirkt die Chemie zwischen ihm und Andreas Lust, dem Darsteller des Kommissars, mit dem die Frotzeleien nie aufzuhören scheinen. Schlechte Zeiten für alle Fans von GZSZ: Sie müssen von Franziska von der Heide Abschied nehmen. Seit über einem Jahr mimt sie "Mieze" – doch nun ist Schluss! Franzi verlässt das Set von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Ihr Kollege Eric Stehfest weiß, warum. Mit den Rückblenden macht nun auch die Reihenfolge der Verfilmungen mehr Sinn: Der Metzger muss nachsitzen" war ja eigentlich die erste Metzger-Geschichte, während die letztwöchige Folge "Der Metzger und der Tote im Haifischbecken" auf dem dritten Buch basierte. Durch die Umstellung konnte man aber letzte Woche den Metzger in der Gegenwart kennenlernen, so dass wir in der zweiten Folge etwas Raum haben, mehr über ihn zu erfahren und in seine Vergangenheit einzutauchen. Es mögen ein oder zwei Rückblenden zu viel sein, in denen wir noch eine Demütigung aus der Schulzeit sehen, aber umso befriedigender ist es, den Metzger jetzt als eindeutigen Sieger im Wortduell zu sehen. Komplexer Fall, bemühte Auflösung Der Fall selber geht, wie schon in der vorigen Woche, tief in die Vergangenheit und erweist sich als komplexes Netz aus Beschuldigungen, Missetaten und Geheimnissen. Das ist spannend anzusehen – nur über die Auflösung sollte man nicht allzu lange nachdenken: Die einzelnen Fäden werden zwar säuberlich aneinandergebunden, aber ob der ganze dargelegte Plan und seine Details wirklich glaubwürdigen Sinn machen, sei einmal dahingestellt. Dem Vergnügen tut das etwas mühsame Konstrukt jedenfalls kaum Abbruch. So bleibt also zu hoffen, dass auch die weiteren Metzger-Bücher ihren Weg auf den TV-Schirm finden. Laut ORF hatte die erste Folge bis zu 913. 000 Zuseher – und wenn sich das am Donnerstagabend um 20:15 Uhr auf ORF2 wiederholt, stehen die Zeichen sehr günstig, dass Palfrader bald wieder mit Witz und eigenbrötlerischem Charme ermittelt. Auch in der ARD läuft "Der Metzger" um 20. 15 Uhr.

Der metzger muss nachsitzen zusammenfassung

Mario Sedlatschek Markus Schleinzer Karl Meixner Stefan Puntigam Felix Dobermann David Christopher Roth Willibald Metzger Michael Arnsteiner Alexander Virgolini Danjela Djurkovic Fanni Prohaszka Birgit Kitzler Cosima Lehninger Hans Djurkovic Walter Ludwig. Der metzger muss nachsitzen film. Der metzger muss nachsitzen inhalt. SENDETERMIN Fr., 09. 08. 19, 23:25 Uhr, Das Erste Spielfilm Deutschland 2015 Seit 25 Jahren hat Willibald Adrian Metzger nichts mehr von seinen Kameraden aus der Klasse 8b gehört. Und nun stolpert er, im wahrsten Sinn des Wortes, über die Leiche jenes Mitschülers, der ihn damals erbarmungslos gehänselt hat. Als er mit der Polizei zum Fundort zurückkehrt, ist der Tote allerdings spurlos verschwunden. Der ungehaltene Kommissar glaubt, Willibald sei betrunken, doch der weiß genau, was er gesehen hat. Angestachelt von der neugierigen Danjela Djurkovic, organisiert er ein Klassentreffen, zu dem tatsächlich fast alle kommen: Neben Pospischill, der es trotz mangelnder Intelligenz in den Polizeidienst schaffte, erscheinen der Lackaffe Lackner und der bigotte Meixner, inzwischen Priester. Sogar der alte Chemielehrer Eder, der als Rektor Karriere machte, lässt sich blicken. Sie alle sind verblüfft über die Eloquenz des ehemals schüchternen Außenseiters, der ihnen mit spitzzüngigen Witz die Worte im Mund umdreht – und mit seinem scharfsinnigen Verstand eine vertuschte Bluttat aufdeckt. Ein neuer Fall für den Möbelrestaurator Willibald Adrian Metzger: In dieser kongenialen Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Thomas Raab unternimmt Robert Palfrader als markanter Einzelgänger eine schmerzliche Zeitreise zurück in seine schulische Vergangenheit. Mit Dorka Gryllus als Danjela Djurkovic bildet "der Metzger" ein etwas anders Team, das mit spielerischer Leichtigkeit ermittelt. Der typisch österreichische Humor des eigensinnigen Restaurators spiegelt sich in grandiosen Bildern, bei denen man die Berge wie durch ein umgekehrtes Fernrohr sieht. Besetzung und Stab Besetzung Rolle Darsteller Willibald Adrian Metzger Robert Palfrader Danjela Djurkovic Dorka Gryllus Kommissar Pospischill Andreas Lust Prof. Zwirnhofer Carl Achleitner Prof. Eder Bernhard Schir Mario Sedlatschek Markus Schleinzer Johann Lackner Hary Prinz Karl Meixner Stefan Puntigam Anna Maria Neubauer Brigitte Kren Birgit Kitzler-Eder Michou Friesz Dobermann 1988 David Christopher Roth Metzger 1988 Michael Arnsteiner Felix Dobermann Alexander Virgolini Danjela 1988 Fanni Prohaszka Kitzler (1988 - 1992) Cosima Lehninger Hans Djurkovic Walter Ludwig Deutner 1988 Daniel Kapfinger Stab Funktionsbereich Name des Stabmitglieds Musik: Christopher Bremus Kamera: Ralf Noack Buch: Holger Karsten Schmidt Thomas Raab Regie: Andreas Herzog.

Der metzger muss nachsitzen youtube. Der metzger muss nachsitzen imdb. Meistverkauft in DVDs & Blu-rays Alle ansehen Aktuelle Folie {CURRENT_SLIDE} von {TOTAL_SLIDES} Meistverkauft in DVDs & Blu-rays Rambo Last Blood mit Sylvester Stallone DVD deutsch EUR 17, 90 Neu EUR 12, 99 Gebraucht Star Wars: Ewoks (2005) EUR 14, 50 Neu. Gebraucht ES Kapitel 2 (Blu-Ray, 2020) EUR 13, 49 Neu EUR 11, 53 Gebraucht ES Kapitel 2 (DVD, 2019) EUR 11, 50 Neu EUR 9, 00 Gebraucht Game of Thrones: Staffel 08 (DVD, 2019) EUR 27, 80 Neu EUR 23, 62 Gebraucht Game of Thrones Staffel 8 (Blu-Ray, 2019) EUR 26, 99 Neu. Gebraucht Unsere kleine Farm - Die komplette Serie - Staffel 1-10 [58 DVDs] 2017) EUR 56, 00 Neu EUR 50, 00 Gebraucht.

Published on Jun 10, 2015 25 Jahre lang hat der Restaurator Willibald Adrian Metzger (Robert Palfrader) nichts von seinen ehemaligen Schulkameraden gehört. Dann stolpert er plötzlich – im wahrsten Sinn des Wortes – über die Leiche eines ehemaligen Mitschülers, der ihn zu Schulzeiten auf grausame Art schikaniert hatte. Als Metzger mit der Polizei am Fundort eintrifft, traut er seinen Augen nicht: Die Leiche ist weg. Gegen sein Naturell organisiert der einstige Sonderling ein Klassentreffen, um auf die Spur der vertuschten Bluttat zu kommen...

Der metzger muss nachsitzen. Der metzger muss nachsitzen inhaltsangabe. Der metzger muss nachsitzen stream. Komplette Handlung und Informationen zu Der Metzger muss nachsitzen Seit 25 Jahren hat Willibald Adrian Metzger ( Robert Palfrader) nichts mehr von seinen Kameraden aus der Klasse 8b gehört. Und nun stolpert er, im wahrsten Sinn des Wortes, über die Leiche jenes Mitschülers, der ihn damals erbarmungslos gehänselt hat. Als er mit der Polizei zum Fundort zurückkehrt, ist der Tote allerdings spurlos verschwunden. Der ungehaltene Kommissar glaubt, Willibald sei betrunken, doch der weiß genau, was er gesehen hat. Angestachelt von der neugierigen Danjela Djurkovic ( Dorka Gryllus) organisiert er ein Klassentreffen, zu dem tatsächlich fast alle kommen: Neben Pospischill ( Andreas Lust) der es trotz mangelnder Intelligenz in den Polizeidienst schaffte, erscheinen der Lackaffe Lackner ( Hary Prinz) und der bigotte Meixner ( Stefan Puntigam) inzwischen Priester. Sogar der alte Chemielehrer Eder ( Bernhard Schir) der als Rektor Karriere machte, lässt sich blicken. Sie alle sind verblüfft über die Eloquenz des ehemals schüchternen Außenseiters, der ihnen mit spitzzüngigen Witz die Worte im Mund umdreht – und mit seinem scharfsinnigen Verstand eine vertuschte Bluttat aufdeckt. (Quelle: ARD) Deine Bewertung Bewerte diesen Film Schaue jetzt Der Metzger muss nachsitzen 1 Video & 15 Bilder zu Der Metzger muss nachsitzen Der Metzger - Trailer (Deutsch) Statistiken Das sagen die Nutzer zu Der Metzger muss nachsitzen 6. 3 / 10 24 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet. Nutzer sagen Lieblings-Film Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt Filter: Alle Freunde Kritiker Ich Filme wie Der Metzger muss nachsitzen.

Der Metzger muss nachsitzen Möbelrestaurator Willibald Adrian Metzger findet eine Leiche und staunt nicht schlecht, als er in dem Toten seinen ehemaligen Mitschüler Felix Dobermann erkennt. Der hatte den pummeligen Teenager Willibald während der Schulzeit immer wieder auf Übelste schikaniert. Als die herbeigerufene Polizei am Fundort eintrifft, ist der Tote jedoch spurlos verschwunden. Kommissar Pospischill, ebenfalls ein ehemaliger Klassenkamerad, glaubt Metzger kein Wort. Damit ist Metzgers Neugier entfacht. Kurzerhand organisiert der Hobbydetektiv ein Klassentreffen, um den mysteriösen Fall aufzuklären. Als ehemalige Schüler und Lehrer aufeinandertreffen, kommen schockierende Wahrheiten ans Licht. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Thomas Raab um den Kriminalfälle lösenden Restaurator Willibald-Adrian Metzger. Siehe auch:Der Metzger und der Tote im HaifischbeckenDer Metzger muss nachsitzen Genre: Comedy, Krimi Regisseur: Andreas Herzog Schauspieler: Robert Palfrader, Dorka Gryllus, Andreas Lust, Carl Achleitner, Bernhard Schir, Markus Schleinzer, Hary Prinz, Stefan Puntigam, Brigitte Kren, Michou Friesz, David Christopher Roth, Michael Arnsteiner, Alexander Virgolini, Fanni Prohaszka, Cosima Lehninger Qualität: HD Erschienen: 19. Feb. 2015 IMDb: 7 Stream und Download von Filmen und Serien in HD ohne Registrierung auf ✓ 100% Kostenlos ✓ Sofort ✓ Auf iPhone, iPad, Android uvm! ✓ in Deutsch und Englisch.

Der metzger muss nachsitzen trailer. Filmausschnitte/Videotrailer HTML5-Video-Unterstützung wird benötigt 25 Jahre lang hat der Restaurator Willibald Adrian Metzger nichts von seinen ehemaligen Schulkameraden gehört. Dann stolpert er plötzlich - im wahrsten Sinn des Wortes - über die Leiche eines ehemaligen Mitschülers, der ihn zu Schulzeiten auf grausame Art schikaniert hatte. Als Metzger mit der Polizei am Fundort eintrifft, traut er seinen Augen nicht: Die Leiche ist weg. Gegen sein Naturell organisiert der einstige Sonderling ein Klassentreffen, um auf die Spur der vertuschten Bluttat zu kommen... Schwarzhumorige Krimi-Reihe aus dem Alpenland, basierend auf den Roman-Bestsellern von Thomas Raab.

Folge der Serie Der Metzger Originaltitel Der Metzger muss nachsitzen Produktionsland Deutschland Österreich Originalsprache Deutsch Produktions- unternehmen Magic Flight Film Länge 90 Minuten Altersfreigabe FSK 12 Einordnung Folge 2 ( Liste) Deutschsprachige Erstausstrahlung 19. Februar 2015 auf Das Erste ORF Stab Regie Andreas Herzog Drehbuch Holger Karsten Schmidt nach der Romanvorlage von Thomas Raab Produktion Christian Rohde Gilbert Funke Musik Christopher Bremus Kamera Ralf Noack Schnitt Gerald Slovak Besetzung Robert Palfrader: Willibald Adrian Metzger Dorka Gryllus: Danjela Djurkovic Andreas Lust: Kommissar Pospischill Carl Achleitner: Prof. Zwirnhofer Bernhard Schir: Prof. Eder Markus Schleinzer: Mario Sedlatschek Hary Prinz: Johann Lackner Stefan Puntigam: Karl Meixner Brigitte Kren: Anna Maria Neubauer Michou Friesz: Birgit Kitzler-Eder David Christopher Roth:Felix Dobermann (als Kind) Michael Arnsteiner: Willibald Metzger (als Kind) Alexander Virgolini: Felix Dobermann Fanni Prohaszka: Danjela Djurkovic (als Kind) Cosima Lehninger: Birgit Kitzler (als junge Frau) Walter Ludwig: Hans Djurkovic Chronologie ←  Vorgänger Der Metzger und der Tote im Haifischbecken Der Metzger muss nachsitzen ist ein deutscher Fernsehfilm von Andreas Herzog aus dem Jahr 2015, nach der gleichnamigen Romanvorlage von Thomas Raab. Es ist die zweite Folge der Krimireihe Der Metzger mit Robert Palfrader und Dorka Gryllus in den Hauptrollen. Handlung [ Bearbeiten, Quelltext bearbeiten] Als Restaurator Willibald Adrian Metzger spät abends aus seiner Werkstatt heimkehrt, stolpert er im Park über eine Leiche. Erschrocken stellt er fest, dass er den Mann aus seiner Schulzeit kennt. Metzger begibt sich zum Polizeirevier, um den Leichenfund zu melden und trifft dort schon wieder auf einen alten Schulkameraden: Pospischill. Dieser ist inzwischen Kommissar und will sich von Metzger den Fund zeigen lassen, doch ist die Leiche inzwischen verschwunden und Metzger ratlos. Am nächsten Tag muss er feststellen, dass jemand in seine Werkstatt eingebrochen ist. Es wurde jedoch nichts gestohlen. Stattdessen findet Metzger ein Foto aus seiner Schulzeit und einen Zettel mit dem Satz. jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Kurz darauf besucht ihn Pospischill und beide sprechen über die alten Zeiten. Der Kommissar will dabei noch immer nicht glauben, dass dem Metzger der Felix Dobermann als Leiche begegnet sein soll. Seltsam ist allerdings, dass dieser seit seiner Haftentlassung nirgends wo aufgetaucht ist. Metzger meint deshalb, er werde ein Klassentreffen organisieren, um mal wieder alle zusammenzuholen. So richtig wohl fühlt er sich allerdings nicht dabei, denn er hat an seine Schulzeit nicht die besten Erinnerungen. Insbesondere unter Felix Dobermann musste er arg leiden, weil dieser ihn stets ärgerte und vor den anderen bloß stellte. Durch seine Schüchternheit konnte er den anderen nie richtig entgegentreten. Nachdem Metzger seine Einladungen fertig gestellt hat, verteilt er diese auch unter seinen damaligen Lehrern, die zum Teil noch heute an der Schule unterrichten. Zufällig trifft er dort seine heimliche Jugendliebe Danjela Djurkovic wieder, der er sogleich von seinem Leichenfund berichtet und dass wohl jemand möchte, dass er wieder zum Hobbydetektiv wird. Am Tag des Klassentreffens zeigen sich alle sehr verwundert, dass ausgerechnet „ihr“ Metzger sie alle eingeladen hatte. Bei allen Gesprächen über die alte Zeiten und ihre vielen Streiche bleibt Metzger sehr aufmerksam. Ein wenig interessant wird es zum fortgeschrittenen Abend, als der Alkohol seine Wirkung zeigt, doch verrät sich niemand als möglicher Mörder. Im Gegenteil, niemand weiß so recht, was ihr alter Freund Dobermann heute so treibt. Da einige der Einladung nicht gefolgt waren, will Metzger diesen ein wenig auf den Zahn fühlen. Zuerst besucht er seinen alten Prof. Eder. Er ist heute mit Birgit Kitzler verheiratet, in die Metzger und seine Kameraden damals alle verliebt gewesen waren. Insbesondere Felix Dobermann hatte ihr sehr nachgestellt. Das ging soweit, dass die beiden bei Intimitäten ertappt wurden und Dobermann daraufhin die Schule verlassen musste. Kurz nach seinem Gespräch bei Birgit Kitzler wird Metzger zu einer Brücke bestellt, doch als er dort auf seine Informantin wartet, wird er von hinten niedergeschlagen und ins Wasser geworfen. Er wird aber von einem mysteriösen Leichenwagenfahrer aus dem Fluss gerettet und wacht später bei Danjela in der Badewanne auf. Metzger kommt auf eine Idee, wie er die Leiche eventuell finden kann. Das bringt zum Teil Erfolg, denn die Spur führt in die Wohnung von seinem alten Schulkameraden Mario Sedlatschek, in der eindeutige Zeichen darauf hindeuten, dass Dobermann hier erschossen wurde. Wie Metzger schon vor 25 Jahren ahnte, waren sowohl Dobermann als auch Sedlatschek homosexuell und ein Paar. Alle Nachstellungen Dobermanns nach dem weiblichen Geschlecht waren stets nur Tarnung, um seine wahre Neigung nicht zu verraten. Metzger findet ebenso heraus, dass Dobermann für einen Mord ins Gefängnis musste, den nicht er, sondern Prof. Eder aus Eifersucht begangen hatte. Nachdem Prof. Eder dies ungewollt zugibt, wird er von Kommissar Pospischill festgenommen. Allerdings war er für Dobermanns Tod nicht verantwortlich. Dieses Rätsel löst sich auf, als Sedlatschek Metzger nach Eders Festnahme einen Brief von seinem Freund Dobermann übergibt. Hierin schreibt dieser, dass er sich selbst umgebracht und mit Sedlatschek als Helfer für Metzger die Fährte gelegt hat, damit er als Hobbydetektiv seine Unschuld beweist, weil er dies aus Krankheitsgründen nicht mehr konnte. Er entschuldigt sich im Nachhinein bei Metzger, ihn in der Schule so sehr geärgert zu haben, dies täte ihm sehr leid, zumal er ihn eigentlich immer beneidet hatte, weil er so sein konnte wie er war und er sich nie „verstecken“ musste. Hintergrund [ Bearbeiten, Quelltext bearbeiten] Der Metzger muss nachsitzen wurde vom 18. August bis zum 16. September 2014 in Tirol gedreht und am 19. Februar 2015 im Ersten ausgestrahlt. Kritiken [ Bearbeiten, Quelltext bearbeiten] Volker Bergmeister von schrieb: „Der zweite Krimi um den Restaurator Willibald Adrian Metzger, der das Kriminalisieren nicht lassen kann und der in diesem Fall mit seiner schulischen Vergangenheit & seiner Rolle als übergewichtiger Prügelknabe konfrontiert wird, hebt sich wohltuend ab von der öffentlich-rechtlichen Fernsehkrimi-Routine. “ [1] Die Kritiker der Fernsehzeitschrift TV Spielfilm vergaben kommentarlos die beste Wertung (Daumen nach oben) und schrieben: Ein „Vergnügen mit kinoreifen Bildern und schön süffisantem Humor. Mit schön ausgereizten Nebenrollen und einem nett verschrobenen Helden, den man nicht so schnell über hat. Der Metzger besitzt kein Handy und keinen Fernseher, aber vielleicht würde er sich hierfür ja einen anschaffen. “ Fazit: „Hintersinniger Witz und klasse Dialoge! “ [2] Ulrich Feld von der Frankfurter Neue Presse bewertet Der Metzger muss nachsitzen als „Überkonstruiert“. Der Film „krankte“ „mit aller Gewalt skurril und anders sein zu wollen als andere Krimis und dabei die Schlüssigkeit der Geschichte zu vernachlässigen. “ Der „überladene Plot“ hätte zu viele „Nebenhandlungen und Nebenfiguren“. „Aus der Grundidee der Geschichte mit Rückblenden in die Schulzeit der Hauptfigur hätte sich was machen lassen. Nur leider gibt es dann nach knapp 40 Minuten diese Szene auf dem Klassentreffen, in der eine alte Lehrerin den Schülern einen Schnaps spendiert. Ab diesem Moment läuft nämlich nicht nur die Party, sondern auch der ganze Film aus dem Ruder. “ [3] Weblinks [ Bearbeiten, Quelltext bearbeiten] Der Metzger muss nachsitzen in der Internet Movie Database (englisch) Der Metzger muss nachsitzen auf Der Metzger muss nachsitzen bei crew united Einzelnachweise [ Bearbeiten, Quelltext bearbeiten] ↑ Volker Bergmeister: Robert Palfrader, Dorka Gryllus, Thomas Raab. Spannung, Skurrilität und Witz, abgerufen bei, am 21. Januar 2015. ↑ Kurzkritik bei, abgerufen am 21. Januar 2019. ↑ Ulrich Feld: Filmkritik bei, abgerufen am 2. März 2019.

Der Metzger muss nachsitzen by Thomas Raab Open Preview See a Problem? Wed love your help. Let us know whats wrong with this preview of Der Metzger muss nachsitzen by Thomas Raab. Thanks for telling us about the problem. 157 ratings 10 reviews Start your review of Der Metzger muss nachsitzen Thomas Raab ist verliebt. Verliebt in Worte und deren Bedeutung. Vor allem die Bedeutung so ganz im Wienerischen Sinn, die sich dann schon mal über einen kurzen Absatz hermacht und diese Bedeutung ausbreitet vorm werten Leser. Das Buch habe ich gekauft, nachdem ich irgendwann den Film gesehen hatte, und da hab ich mir gedacht, vielleicht ist das auch ganz witzig, und das war es, und somit kann ich nun die ganze Metzger-Reihe lesen, denn verfilmt wurde ja nicht alles. Jun 14, 2010 Alexandra rated it really liked it Ein sehr guter österreichischer Krimi vollgepackt mit guten Ideen und Humor, ausgedrückt durch die hohe Kunst der excellenten Sprachfabulierung. In diesem Roman - übrigens der erste Krimi des Autors - ermittelt der Restaurator Willibald Adrian Metzger in seiner Vergangenheit, als er zufällig über die Leiche seines größten Peinigers aus der Schulzeit stolpert. Wunderbar fast wie in einem schwedischen Nesser Roman wird hier erstens die Figur des "Metzgers" entwickelt und gleichzeitig eine Ein sehr guter österreichischer Krimi vollgepackt mit guten Ideen und Humor, ausgedrückt durch die hohe Kunst der excellenten Sprachfabulierung. Wunderbar fast wie in einem schwedischen Nesser Roman wird hier erstens die Figur des "Metzgers" entwickelt und gleichzeitig eine traumatische Schulzeit aufgearbeitet, in der der kleine Willibald als Prügelknabe der 8B regelmäßig von allen "Schnitzel geklopft" wurde. Bei der Konfrontation mit der Vergangenheit im Rahmen der Ermittlungen findet Metzger neben neuen Freunden, eine alte Liebe, Verrat, Vertuschung, verkorkste Lebensgeschichten, den Mörder, letztendlich sogar eine sehr wohlwollende Abrechnung mit der Vergangenheit und damit ein völlig neues Selbstbewußtsein. Auch die Auflösung des Kriminalfalls ist wieder wie schon beim zweiten Metzger Roman etwas ungewöhnlich. Wer von uns denkt nicht gerne daran, im Rahmen eines Klassentreffens alljene wiederzusehen, die uns in grauer Vorzeit gepiesackt haben und als souveräner Sieger vom Feld zu gehen. Für Krimifans absolutes Muss... RAAB, Thomas: „Der Metzger muss nachsitzen“, Graz 2007 Ein Kriminalroman, der sich als Hintergrundrahmen ein Klassentreffen ausgesucht hat. Ein Klassentreffen, wie es fast jeder Leser auch im eigenen Leben erlebt hat. Es ist auch nicht übertrieben erzählt. Jeder Leser würde es auch so schreiben. Und in diesem Rahmen wird der Klassenschwächste, der auf den alle eingedroschen haben, den alle verprügelt haben zum Aufklärer, zum Romankommissar. Von Beruf ist er Restaurator – ein sehr genauer Mensch – RAAB, Thomas: „Der Metzger muss nachsitzen“, Graz 2007 Ein Kriminalroman, der sich als Hintergrundrahmen ein Klassentreffen ausgesucht hat. Von Beruf ist er Restaurator – ein sehr genauer Mensch – und durch die Organisation eines Klassentreffens kommt er – mit Unterstützung eines Schulkollegens, der Polizist wurde – in die Rolle des Aufklärers von Morden. Als schon alles geklärt scheint werden die beiden „Kommissare“ selbst noch zu Opfern und das Buch erhält weitere Seiten Verlängerung. Einige der Sprüche aus dem Buch: „ … war die Turnnote mit Abstand die schlechteste in seinem Zeugnis. Wenn die Brutalität des Lebens Zeugnisse schreibt, bleiben nur die Arschlöcher und die Schleimer über, darum geht der Metzger auch nie wählen, weil was soll er sich da aussuchen! “ (Seite 53) „Rotweintrinker sind grundsätzlich gemütlich, solange sie diesen nicht aus einer Dopplerflasche in einen Plastikbecher füllen oder aus einer Tetrapackung saugen. “ (Seite 161) „… dass es beim Siegen nicht darauf ankommt, ob der Gegner gleich stark ist. Es geht ausschließlich ums Siegen! Da würde manch erwachsener Mann auch gegen Kleinkinder Armdrücken, gegen Übergewichtige einen Wettlauf veranstalten und gegen Nichtschwimmer auf Zeit schwimmen. “ (Seite 165) Zum Verhältnis der Männer zu den Frauen sagt er „… so wie die meisten Männer, lässt sich subtil genauso leicht und berechenbar dirigieren, sozusagen ein ferngesteuertes Auto auf zwei Beinen. “ (Seite 174) Zum Verhältnis der Rechtsradikalen zu den Ausländern: „... ewiggestrigen Rechten … die sich momentan in Mitteleuropa epidemieartig ausbreiten und dabei übersehen, dass ihre eigene Ausbreitung viel lebensbedrohlicher ist als die von ihnen verurteilte Einwanderung so genannter Ausländer, “ (Seite 219/220) „So gut kann ein Wein gar nicht sein, dass er sich nach der dritten Bouteille wahrscheinlich auf Grund akuten Platzmangels im Magen nicht auf den Kopf und aufs Gemüt schlägt. “ (Seite 244) Auf der letzten Seite wird der Autor sehr nachdenklich: „Es gibt Dinge, die weiß man einfach. Auch wenn sie noch gar nicht geschehen sind. Dass wir alle einmal gehen müssen zum Beispiel, nicht nur zur Schule. “ (Seite 286) Buraimi, 07. 01. 2011... Jun 01, 2015 liked it School's out for ever Bereits mitte Vierzig ist Willibald Adrian Metzger, man könnte also meinen, er habe die Schulzeit lange hinter sich gelassen. Diese war nicht gerade lustig für den damals dicklichen Metzger, der derjenige war, der in jede Mannschaft als Letzter erwählt wurde. Seltsam, dass ihn sein Arbeitsweg an seiner Schule vorbeiführt und als wollte sich die Zeit in Erinnerung bringen, stolpert der Metzger eines Abends über einen ehemaligen Klassenkameraden. Einen derer, die ihn am School's out for ever Bereits mitte Vierzig ist Willibald Adrian Metzger, man könnte also meinen, er habe die Schulzeit lange hinter sich gelassen. Einen derer, die ihn am meisten drangsalierten. Doch damit ist es nun vorbei, denn der Dobermann ist tot. Entsetzt läuft der Metzger zur Polizei, um gleich die nächste unheimliche Begegnung zu erleben, ihm gegenüber steht sein alter Klassenkamerad Eduard Pospischill. Nach einigen der Folgebände nun auch zum ersten Band der Reihe vorgedrungen, der bereits verfilmt und im Fernsehen ausgestrahlt wurde, könnte man einige Überraschung empfinden, ob der Schwermut, die die Lektüre verbreitet. Hat der Metzger insgeheim doch unter seiner Schulzeit gelitten, wird er nun in der Mitte des Lebens nochmals mit ihr konfrontiert. Im Guten sowie im Schlechten so scheint es, doch auf jeden Fall muss er sich damit beschäftigen. Mit seiner eigenen Herangehensweise lädt er seine ehemaligen Mitschüler zu einem Klassentreffen ein, anonym natürlich, denn würde er seinen Namen nennen, bestünde doch die nicht unerhebliche Gefahr, dass niemand den Termin wahrnimmt. Erst nach und nach weichen Schwermut und unangenehme Erinnerungen der intensiven Denkarbeit und der Hoffnung auf eine freundlichere Zukunft. Denn bei der Rückkehr in die Schulhallen begegnet er seine fast Jugendliebe Danjela wieder. Als junger Abiturient erschien sie ihm unerreichbar, verheiratet mit dem alten Hausmeister, doch nun verwitwet putzt sie immer noch getreu die alte Schule. Als habe sie dort auf den Metzger gewartet, dass er erscheint, um seiner Vergangenheit zu begegnen. Es bleibt das Fazit, dass wer den neueren Metzger mit großer Freude und Vergnügen auf sein Lesesofa holt, möglicherweise den Älteren, der eigentlich der Jüngere ist, als etwas träge und gehemmt empfinden wird. Anderen, die die früheren Erlebnisse des Metzgers ergriffen haben, werden die Späteren vielleicht als zu leicht und humorig vorkommen. 3, 5 Sterne... Dec 08, 2012 Bücherplanet it was amazing Wer bringt einen gelähmten und sprachunfähigen Mann im Rollstuhl um? Kann eine Kommode helfen, einen Mord aufzuklären? Was hat der fast kahle Papagei damit zu tun? Das sind Fragen mit denen sich der Metzger in seinem ersten 'Kriminalfall' zu beschäftigen hat. Wie er nun so durch die Welt torkelt (der Mann hat ein ernstes Alkoholproblem. ganze Beziehungsknäuels entwirrt, selbst die (platonische) Liebe seines Lebens (wieder- findet, nach 25 Jahren seine persönlichen Traumata aus der Schulzeit Wer bringt einen gelähmten und sprachunfähigen Mann im Rollstuhl um? Kann eine Kommode helfen, einen Mord aufzuklären? Was hat der fast kahle Papagei damit zu tun? Das sind Fragen mit denen sich der Metzger in seinem ersten 'Kriminalfall' zu beschäftigen hat. Wie er nun so durch die Welt torkelt (der Mann hat ein ernstes Alkoholproblem. ganze Beziehungsknäuels entwirrt, selbst die (platonische) Liebe seines Lebens (wieder- findet, nach 25 Jahren seine persönlichen Traumata aus der Schulzeit überwindet und darüber mehrfach in ernste Lebensgefahr gerät, ist Lesevergnügen pur. Da mag es Kritiker geben, die eine zu große Nähe zu Wolf Haas monieren, und vielleicht ist der Metzger auch ein klein bisschen zu political correct, um wahr zu sein. Ein Original ist er allemal. Ein Mann mit Ecken und Kanten, dabei gleichzeitig rund und liebenswert. Einer, der anderen Menschen am liebsten aus dem Weg geht, um seine Zeit mit Stilmöbeln zu verbringen. Einer, der aber über sich hinauswachsen kann, um der Gerechtigkeit auf die Sprünge zu helfen. Mehr Metzger braucht die Welt. Ich persönlich freue mich schon auf die anderen Bände. Der neueste erscheint übrigens am 27. Februar... Aug 27, 2011 Blackvelvet auf dem heimweg kommt dem metzger ein dobermann in die quere. und der wird nicht der letzte krumme hund aus der vergangenheit sein, der ihm begegnet. inklusive klassentreffen der besonderen art. thomas raabs metzger kann es durchaus mit dem brenner von wolf haas aufnehmen - feinsinnig, wortwitzig, spannend und gewürzt mit kleinen und größeren philosophischen betrachtungen des alltags. ein liebenswerter außenseiter mit dem gewissen etwas. und dabei mag ich eigentlich gar keine krimis; Apr 13, 2019 Martin Irgendwie ein typischer österreichischer Krimi. Ein „komischer Kauz“ stolpert zufällig in einen Mordfall. Noch dazu kennt er die Leiche aus seiner Schulzeit. Die Ermittlungen spielen sich wie ein Klassentreffen ab. Ich fand das Buch recht unterhaltsam. Zu der Reihe gehören noch sechs weitere Bücher. Ich bin gespannt, ob die mit dem Buch mithalten können. Ein in jeder Hinsicht (Wortwahl, Setting, Charaktere)österreichischer Krimi mit einem Schuss Humor. Jan 09, 2017 Imke Einzigartig spannendes und humorvolles Buch! Nach seinem abgeschlossenem Studium der Mathematik und Sportwissenschaften unterrichtet Thomas Raab an einem Wiener Gymnasium. Wird als Quereinsteiger im Literaturbetrieb 2007 mit seinem Debüt-Kriminalroman „Der Metzger muss nachsitzen“ bekannt und für seinen witzig philosophischen Sprachstil sowie seine Lese-Performances geschätzt. Raab lebt als freischaffender Buchautor und Musiker in Wien. Other books in the series Welcome back. Just a moment while we sign you in to your Goodreads account.

Der Metzger muss nachsitzen Trailer Besetzung & Stab User-Kritiken Pressekritiken FILMSTARTS-Kritik Bilder VoD Blu-ray, DVD Zum Trailer Bewerte: 0. 5 1 1. 5 2 2. 5 3 3. 5 4 4. 5 5 Möchte ich sehen Kritik schreiben Inhaltsangabe & Details Die Schulzeit ist für Willibald Adrian Metzger (Robert Palfrader) schon lange vorbei. 25 Jahre lang hat der Restaurator nichts mehr von seinen damaligen Klassenkameraden gehört, als er eines Tages über die Leiche eines ehemaligen Mitschülers stolpert, der ihm zu Schulzeiten das Leben zur Hölle gemacht hat. Metzger verständigt sofort die Polizei, doch als er zusammen mit dieser am Fundort eintrifft, ist die Leiche verschwunden. Sofort wird sein Spürsinn entfacht. Um die Umstände der Bluttat aufzuklären, fühlt sich der Sonderling dazu berufen ein Klassentreffen zu organisieren, obwohl dies eigentlich nicht seinem Naturell entspricht. Durch seine Eloquenz und seinen scharfsinnigen Verstand überrascht er seine ehemaligen Mitschüler und versteht es, diesen das Wort im Mund herumzudrehen. Verleiher - Weitere Details Wo kann man diesen Film schauen? Der Metzger muss nachsitzen (DVD) Alle Angebote auf DVD/Blu-ray Das könnte dich auch interessieren Schauspielerinnen und Schauspieler Komplette Besetzung und vollständiger Stab Ähnliche Filme Weitere ähnliche Filme Kommentare.

Der metzger muss nachsitzen buch zusammenfassung

Der metzger muss nachsitzen buch. Oszd meg az értékelést! A számokban Tények, érdekességek: 68 371 Színész adatlapok: 618 044 További hírességek adatlapjai: 301 344. Der Metzger muß nachsitzen imdb: 6. 6 გამოშვების წელი: 2015 რეჟისორი: ქვეყანა: გერმანია, ხანგრძლივობა: წუთი ჟანრი: კომედია, კრიმინალური, ფილმის სიუჟეტი. Der metzger muss nachsitzen ganzer film. 25 Jahre lang hat der Restaurator Willibald Adrian Metzger (Robert Palfrader) nichts von seinen ehemaligen Schulkameraden gehört. Dann stolpert er plötzlich – im wahrsten Sinn des Wortes – über die Leiche eines ehemaligen Mitschülers, der ihn zu Schulzeiten auf grausame Art schikaniert hatte. Als Metzger mit der Polizei am Fundort eintrifft, traut er seinen Augen nicht: Die Leiche ist weg. Gegen sein Naturell organisiert der einstige Sonderling ein Klassentreffen, um auf die Spur der vertuschten Bluttat zu kommen...

 

 

8.4 / 10
Votes: 152